Familienrecht

Ab 01.01.2013 gilt die Neue Düsseldorfer Tabelle – Entlastung für Unterhaltspflichtige

Nach der neuen „Düsseldorfer Tabelle“ haben Unterhaltsverpflichtete ab dem 01.01.2013 einen höheren Selbstbehalt. Die Änderungen im Überblick:

-          Gegenüber Kindern bis 21 Jahre (im Haushalt eines Elternteils lebend und allgemeine Schulausbildung), Unterhaltspflichtiger erwerbstätig

Selbstbehalt bisher: 950 Euro

Neuer Selbstbehalt: 1.000 Euro

-          Gegenüber Kindern bis 21 Jahre (im Haushalt eines Elternteils lebend und allgemeine Schulausbildung), Unterhaltspflichtiger NICHT  erwerbstätig

Selbstbehalt bisher: 770Euro

Neuer Selbstbehalt: 800 Euro 

-          Unterhaltspflicht gegenüber anderen Volljährigen Kindern:

Selbstbehalt bisher: 1.150Euro

Neuer Selbstbehalt: 1.200 Euro 

-          Unterhaltspflicht gegenüber Ehegatte oder Vater/Mutter nichtehelichem Kind:

Selbstbehalt bisher: 1.050Euro

Neuer Selbstbehalt: 1.100 Euro 

-          Unterhaltspflicht gegenüber Eltern:

Selbstbehalt bisher: 1.500Euro

Neuer Selbstbehalt: 1.600 Euro 

Sollten Sie hierzu oder auch zu anderen familienrechtlichen Problemstellungen Fragen haben, steht Ihnen unser Team gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Familienrecht

 
Dr. Koos & Kollegen, Weißenburger Str. 8, 63739 Aschaffenburg / Main, Telefon: 06021 3548-0 | Impressum | Datenschutz | Suche | Kontakt | Sitemap